Revolutionär Sozialistischer Bund / IV. Internationale (RSB4)
Antifa
Betrieb & Gewerkschaft
Bildung
Frauen in Bewegung
Geschichte
Innenpolitik
Internationales
Kultur
Linke/RSB
Umwelt
Peter Berens:
Trotzkisten gegen Hitler
Im Buchhandel erhältlich!
Cover: Trotzkisten gegen Hitler
228 Seiten, 4 Seiten Bildteil
19,80 €
ISBN 978-3-89900-121-1
RSS-Feed
Du bist hier: Startseite arrow Kultur arrow Literaturtipp: "Abgruppiert - Roman aus der Arbeitswelt"
Literaturtipp: "Abgruppiert - Roman aus der Arbeitswelt" | Drucken |  E-Mail
Daniel Berger   
01.01.1970
Im Klappentext heißt es: „Abgruppiert!“ ist ein Gegenwartsroman, der eine Seite der Wirklichkeit thematisiert, für die sich die neuere deutsche Literatur nicht mehr interessiert: das Arbeitsleben aus der Perspektive abhängig Beschäftigter. In „Abgruppiert!“ berichtet Robert Becker über seine Erlebnisse im Verlauf eines Jahres in einem Industriebetrieb. Becker ist Metallfacharbeiter, hat nach acht Jahren den Betrieb gewechselt und erlebt, wie in der neuen Belegschaft der Schrecken umgeht:

Ein Großteil der Belegschaft wird „abgruppiert“, das heißt: Ihre Arbeitsplätze werden „neu bewertet“ – mit dem Ergebnis, dass die Betroffenen nach der Abgruppierung monatlich mehrere hundert Euro weniger in der Tasche haben.

„Abgruppiert!“ schildert, wie die Belegschaft damit umgeht; wie die Geschäftsleitung vorgeht; welche Schwierigkeiten die Belegschaft hat, sich dagegen zu wehren; wie unterschiedlich die Kolleginnen und Kollegen sich verhalten ….

Ergänzend  verweisen wir auf die von J.-F. Anders im Labournet erschienene Rezension:

Kurzlink: http://tinyurl.com/ozmy8ve
| Nach oben
Zeitung des RSB
Aktuelle Ausgabe
Abonnieren
Was will der RSB?
RSB vor Ort
Kontakt
RSB-Publikationen
Betriebszeitungen
Inprekorr
Neuer ISP Verlag
Links
RSB Newsletter


Infos zum Newsletter
Der RSB-Newsletter informiert ca. 2 mal im Monat über aktuelle Ereignisse und interessante Artikel auf der RSB Homepage.
RSB Programm
PDF | html
Titelseite: Programm des RSB/IV. Internationale
Jetzt kostenlos downloaden!
Warum wir den Sozialismus wollen II
PDF |  html
internationale theorie Nr. 30 - Titelbild
Jetzt kostenlos downloaden!