Revolutionär Sozialistischer Bund / IV. Internationale (RSB4)
Antifa
Betrieb & Gewerkschaft
Bildung
Frauen in Bewegung
Geschichte
Innenpolitik
Internationales
Kultur
Linke/RSB
Umwelt
Michael Löwy:
Che Guevara
Im Buchhandel erhältlich!
Cover: Löwy - Che Guevara
144 Seiten, 9 €
ISBN 3-929008-25-4
RSS-Feed
Du bist hier: Startseite arrow Innenpolitik arrow Kurz gesagt: Lasst Zahlen und Uli Hoeneß sprechen!
Kurz gesagt: Lasst Zahlen und Uli Hoeneß sprechen! | Drucken |  E-Mail
E.K.   
11.06.2013
Das Steueraufkommen der BRD hat 601 Milliarden Euro im Jahr 2012 betragen.
Der Lohnsteueranteil war 24,8 Prozent bzw. 150 Milliarden Euro. Das war im Vergleich zum Jahr 2011 ein Plus von 5,1 Prozent.

Die Gewinnsteuern machten 20,7 Prozent oder 125 Milliarden Euro aus. Das ist ein Plus von lediglich 0,8 Prozent gegenüber 2011.

Die obere Hälfte der Bevölkerung, welche dafür aufkommt, besitzt aber 98,9 Prozent des Gesamtvermögens.

Die BesitzerInnen von 1,4 Prozent des Vermögens zahlen 25 Prozent der Steuern. Die BesitzerInnen von 98,9 Prozent des Vermögens zahlen nur 20 Prozent der Steuern. Warum?

Darum: In mindestens 120.000 Briefkastenfirmen  in wenigstens 170 Steueroasen haben rund 100.000 Menschen aus Deutschland  ihr Geld vor den Steuerbehörden in Sicherheit gebracht. Ob Uli Hoeneß dazu gehört?

| Nach oben
Zeitung des RSB
Aktuelle Ausgabe
Abonnieren
Was will der RSB?
RSB vor Ort
Kontakt
RSB-Publikationen
Betriebszeitungen
Inprekorr
Neuer ISP Verlag
Links
RSB Newsletter


Infos zum Newsletter
Der RSB-Newsletter informiert ca. 2 mal im Monat über aktuelle Ereignisse und interessante Artikel auf der RSB Homepage.
RSB Programm
PDF | html
Titelseite: Programm des RSB/IV. Internationale
Jetzt kostenlos downloaden!
Gesundheit: Ein Mordsgeschäft
PDF
Titelseite: Gesundheit - Ein Mordsgeschäft
Jetzt kostenlos downloaden!