Revolutionär Sozialistischer Bund / IV. Internationale (RSB4)
Antifa
Betrieb & Gewerkschaft
Bildung
Frauen in Bewegung
Geschichte
Innenpolitik
Internationales
Kultur
Linke/RSB
Umwelt
Strike Bike
Eine Belegschaft wird rebellisch
Jetzt bestellen!
Cover: Strike Bike - Eine Belegschaft wird rebellisch
45-minütige Dokumentation über den Arbeitskampf bei Bike System Nordhausen
RSS-Feed
Du bist hier: Startseite arrow Aktuelle Ausgabe
Aktuelle Ausgabe

Liebe Leserinnen und Leser,

Im Dezember werden sich RSB und isl zu einer neuen Organisation zusammenschließen (s. den Schwerpunkt in dieser Nummer auf den Seiten 6-9). Im Zuge der Vereinigung gibt es Diskussionen und Beschlussfassungen über die Publikationen der neuen Organisation der IV. Internationale in Deutschland. In der nächsten Nummer werden wir einen Rückblick auf gut 25 Jahre Avanti werfen. Wir hoffen, dass wir nicht nur alle bisherigen Avanti-LeserInnen, sondern darüber hinaus noch viele andere LeserInnen für die Publikationen der neuen Organisation gewinnen können.

Eure Redaktion



DGB fördert Leiharbeit
Jakob Schäfer   
01.11.2016
Inzwischen ist weithin bekannt, dass Leiharbeit in Deutschland eine extreme Form der Ausbeutung darstellt. Weniger bekannt ist die äußerst unrühmliche Rolle der DGB-Gewerkschaften an der Fortsetzung dieser Praxis.

Verstehen, um zu verändern
Dimitri Tolov   
01.11.2016
Vom 06.-10. Oktober trafen sich Jugendliche der 4. Internationale in Deutschland und SympathisantInnen in Amsterdam zu einem Seminar zur Einführung in den Marxismus.

Nach Berliner Abgeordnetenhauswahlen: Die Zeichen stehen auf Rot-Rot-Grün
Georg Heidel   
01.11.2016
So wie es aussieht, wird der nächste Senat von Berlin (Landesregierung) von einer Koalition aus SPD, LINKE und den Grünen gestellt werden.

Betriebsräte im Visier: Neue Qualität der Angriffe
Heinrich Neuhaus   
01.11.2016
Im Mannheimer Gewerkschaftshaus hat am Samstag, dem 15. Oktober 2016, die 3. bundesweite Tagung „Betriebsräte im Visier” mit über 100 Teilnehmer­Innen stattgefunden.

Es ist soweit: RSB und isl vereinigen sich
Jakob Schäfer   
01.11.2016
Seit mehr als zwei Jahren nun sind die beiden Organisationen – der Revolutionär Sozialistische Bund (RSB/IV. Internationale) und die internationale sozialistische Linke (isl) – in Vereinigungsgesprächen. Inzwischen ist dieser Prozess (fast) abgeschlossen. Im Dezember werden sich die beiden Organisationen zusammenschließen und eine neue Organisation gründen, die vereinigte Sektion der IV. Internationale in Deutschland. Ein neuer Name muss noch beschlossen werden.

Frauenkurzmeldungen
Barbara Schulz   
01.11.2016
Frauenkurzmeldungen für den Monat November 2016.

Palästina: Befreiungsbewegung in Trümmern
Nicolas Dot-Pouillard   
01.11.2016
Lässt sich im Jahr 2016 noch von einer palästinensischen Befreiungsbewegung sprechen? Wohl kaum, denn zu tief ist die Kluft zwischen der Fatah, die die palästinensische Autonomiebehörde im Westjordanland führt, und der Hamas, die den Gazastreifen regiert.

Kurz gesagt: Rote Linie
H. Jandl   
01.11.2016
Mit nur zwei Wochen Mobizeit (Werkschutz und Polizei schlafen nicht) konnten über tausend Menschen zur Aktion „Rote Linie4a“ vor den Toren Kölns mobilisiert werden! (Gemeint ist die ehemalige, nun verlegte Autobahn BAB 4).


| Nach oben
Zeitung des RSB
Aktuelle Ausgabe
Abonnieren
Was will der RSB?
RSB vor Ort
Kontakt
RSB-Publikationen
Betriebszeitungen
Inprekorr
Neuer ISP Verlag
Links
RSB Newsletter


Infos zum Newsletter
Der RSB-Newsletter informiert ca. 2 mal im Monat über aktuelle Ereignisse und interessante Artikel auf der RSB Homepage.
Klimawandel und Umweltzerstörung:
Entwicklungen und Auswege
Jetzt probelesen und bestellen
Cover: IT-Heft 34 - Klimawandel und Umweltzerstörung ...
Arbeiterkontrolle der Produktion (IT 26)
PDF
Titelseite: internationale theorie Nr. 26
Jetzt kostenlos downloaden!