Revolutionär Sozialistischer Bund / IV. Internationale (RSB4)
Antifa
Betrieb & Gewerkschaft
Bildung
Frauen in Bewegung
Geschichte
Innenpolitik
Internationales
Kultur
Linke/RSB
Umwelt
Michael Löwy:
Che Guevara
Im Buchhandel erhältlich!
Cover: Löwy - Che Guevara
144 Seiten, 9 €
ISBN 3-929008-25-4
RSS-Feed
Du bist hier: Startseite arrow Kultur
Kultur
Liedermacher Bernd Köhler
Webmaster   
01.09.2004

Bernd Köhler lebt und arbeitet als Grafiker in Mannheim. In den 70er und 80er Jahren wurde er durch zahlreiche Veröffentlichungen aber noch mehr durch seine engagierten Auftritte als politischer Liedermacher bundesweit bekannt.

Blond und unschuldig: 75 Jahre Tim im Lande der Sowjets
Roger Dascombe   
01.04.2004
Zeitgeschichte macht auch vor Comics nicht halt. Auch in ihnen spiegeln sich die aktuellen politischen und ideologischen Strömungen. So finden sich in den Erzählungen des Belgiers George Rémi, besser bekannt als Hergé, von der reaktionären Kritik an der Sowjetunion bis zur Kritik an den japanischen Verbrechen in China viele Ereignisse der damaligen Zeit wieder.
Eine neue Trotzki-Biographie
Helmut Dahmer   
01.02.2004
Trotzki steht für die unabgegoltene Vergangenheit des freiheitlichen europäischen Sozialismus, also auch für dessen mögliche Zukunft. Er steht ebenso für den Versuch, das revolutionäre Russland als Vorposten der Weltrevolution mit allen dafür geeigneten Mitteln gegen innere und äußere Gegner zu verteidigen. Biographen und Interpreten werden sich noch lange mit Leben und Schriften dieses revolutionären Marxisten beschäftigen.
Buchvorstellung: „Irakistan“ – ein nützliches Buch
J.A.   
01.12.2003
Karl Grobe-Hagels neuestes Buch (Redaktionsschluss: September 2003): „Irakistan. Der Krieg gegen den Irak und der ‚Kreuzzug’ der USA.“ liefert nicht nur gut lesbar eine Fülle von Informationen, viele aufschlussreiche Details; er erklärt sie auch, indem er die dahinter stehenden Motive und Interessen deutlich werden lässt. So ist Grobes Buch ein hilfreiches Buch für alle, die der Regierungs- und Medienpropaganda entgegen wirken wollen.
RIAA:Konsum verboten!
T. Iger   
01.10.2003
In den USA begann vor kurzem eine Klage der Musikwirtschaft, die sich gegen 261 NutzerInnen von Internettauschbörsen richtet. Organisiert wird diese Verbotskampagne von der Lobbyorganisation RIAA (Recording Industry Association of America). Die Bandbreite der angeklagten Opfer reicht von UniversitätsprofessorInnen bis hin zu Kindern aus armen Familien.
Literaturtipp: "Abgruppiert - Roman aus der Arbeitswelt"
Daniel Berger   
01.01.1970
Vor kurzem erschien ein Roman, der gewerkschaftlich orientierte Menschen interessieren dürfte: Robert Becker, „Abgruppiert -  Roman aus der Arbeitswelt“.

<< Anfang < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 Weiter > Ende >>

Ergebnisse 78 - 83 von 83
| Nach oben
Zeitung des RSB
Aktuelle Ausgabe
Abonnieren
Was will der RSB?
RSB vor Ort
Kontakt
RSB-Publikationen
Betriebszeitungen
Inprekorr
Neuer ISP Verlag
Links
RSB Newsletter


Infos zum Newsletter
Der RSB-Newsletter informiert ca. 2 mal im Monat über aktuelle Ereignisse und interessante Artikel auf der RSB Homepage.
Selbstverständnis des RSB
PDF | html
Titelseite: Selbstverständnis des RSB
Jetzt kostenlos downloaden!
Warum wir den Sozialismus wollen II
PDF |  html
internationale theorie Nr. 30 - Titelbild
Jetzt kostenlos downloaden!