Revolutionär Sozialistischer Bund / IV. Internationale (RSB4)
Antifa
Betrieb & Gewerkschaft
Bildung
Frauen in Bewegung
Geschichte
Innenpolitik
Internationales
Kultur
Linke/RSB
Umwelt
Peter Berens:
Trotzkisten gegen Hitler
Im Buchhandel erhältlich!
Cover: Trotzkisten gegen Hitler
228 Seiten, 4 Seiten Bildteil
19,80 €
ISBN 978-3-89900-121-1
RSS-Feed
Du bist hier: Startseite arrow Betrieb & Gewerkschaft
Betrieb & Gewerkschaft
IG Metallstreik unter heftigem Beschuss
Korrespondent Halle   
01.07.2003
Obwohl in Sachsen-Anhalt bisher nur in der Stahlbranche für die 35-Stundenwoche gestreikt wurde, ist die Stimmung in den meist mittelständischen Metallbetrieben widersprüchlich.
Agenda 2010: DGB ohne Gegenkonzept
D. Berger   
01.06.2003
Schröders Agenda 2010 ist nicht nur ein brutaler Angriff auf den Lebensstandard von Millionen Lohnabhängiger. Dieser Angriff stellt auch die bisherige Rolle der Gewerkschaften in Frage. Die Gewerkschaftsführung musste reagieren, aber die real existierende Gewerkschaftsbürokratie hat die Organisation noch gut im Griff und verhindert eine wirkungsvolle Mobilisierung. Der Druck von unten ist noch nicht groß genug.
Agenda 2010: Stuttgarter GewerkschafterInnen- Konferenz will „Eskalationsplan“
Moritz K.   
01.06.2003
Das gewerkschaftliche „Stuttgarter Zukunftsforum“ hatte für den 17.05. zu einer Konferenz ins Gewerkschaftshaus geladen. Thema: „Umverteilen statt Sozialabbau. Gegenwehr organisieren“.
35-Stunden-Woche
D. Berger   
01.06.2003
Hätten die Skeptiker Recht behalten, dann wäre es gar nicht erst zu Warnstreiks in der ostdeutschen Metallindustrie gekommen. Immerhin haben unter den extrem ungünstigen Bedingungen im Osten allein in der Woche vom 5.-9. Mai mehr als 16 000 Beschäftigte an Warnstreiks teilgenommen, in der zweiten Maiwoche weitere 10 000.
Alstom Power Mannheim: Résistance!
H.N.   
01.06.2003
Fast 3.000 Arbeitsplätze sollen im Kraftwerksbau von Alstom vernichtet werden. Das teilte Kron, der neue Chef des globalen Elektrotechnikkonzerns Alstom, dem geschäftsführenden Ausschuss des Europäischen Betriebsrats am 25. April in Paris mit. Das Mannheimer Alstom-Werk soll von diesem Kahlschlag besonders stark betroffen sein, obwohl es tiefschwarze Zahlen schreibt.
Italien: Referendum zum Kündigungsschutz – gespaltene Gewerkschaftsbewegung
MiWe   
01.06.2003
Am 15. Juni wird in Italien darüber abgestimmt werden, ob der weitgehende Kündigungsschutz auch auf Betriebe von unter 15 Beschäftigten ausgedehnt werden soll.
Leserbrief: Bahntarifrunde - Seltsame Rechnung
Manfred Arens   
01.06.2003
Seit Jahren lese ich die Avanti und mit besonderem Interesse die Artikel unter der Rubrik Betrieb und Gewerkschaft. Meist sind Eure Bewertungen des Ausgangs von Tarifrunden nachvollziehbar. [...]
Bossing und Mobbing - Konferenz „Betriebsräte im Visier“
HN   
11.02.1970
Vielversprechend klingt die Ankündigung einer Tagung zu Bossing und Mobbing von aktiven Betriebsräten und Gewerkschafter­Innen. Am Samstag, den 11. Oktober 2014, wollen sich bereits betroffene Kolleg­Innen gemeinsam mit anderen, im Mannheimer Gewerkschaftshaus treffen (Hans-Böckler-Str.1, 13.00 – 19.00 Uhr).

„Streikende“ der Natur-Solebad Werne GmbH: „Wir bereuen nichts!“
Petra Stanius   
11.02.1970
Seit dem 13. April ist das Natur-Solebad Werne geschlossen. Innerhalb von 2 Jahren soll es an gleicher Stelle für rund 15 Millionen neu gebaut werden. Die Beschäftigten wurden auf die Straße gesetzt. Der Schließung vorausgegangen war ein viele Monate währender Dauerstreik gegen die Tarifflucht der Stadt Werne.

„Betriebsräte im Visier“ - Dokumentation der ersten bundesweiten Konferenz gegen BR-Mobbing erschien
Heinrich Neuhaus   
11.02.1970
Mit dem Bossing und Mobbing von aktiven Gewerk­schafter­­Innen und Betriebsräten befassten sich die Diskussionen und Vorträge der Konferenz „Betriebsräte im Visier“. Sie fand am Samstag, den 11. Oktober 2014, im Mannheimer Gewerkschaftshaus statt.

Der Konflikt bei der Post AG (Teil 1)
Walter Weiß   
28.01.1970
Der Briefkasten leer, der erwartete Versandhausartikel wird nicht zugestellt und tausende Postbeschäftigte im Warnstreik und auf der Straße. Der Konflikt bei der Post AG eskaliert.

<< Anfang < Zurück 41 42 Weiter > Ende >>

Ergebnisse 441 - 451 von 458
| Nach oben
Zeitung des RSB
Aktuelle Ausgabe
Abonnieren
Was will der RSB?
RSB vor Ort
Kontakt
RSB-Publikationen
Betriebszeitungen
Inprekorr
Neuer ISP Verlag
Links
RSB Newsletter


Infos zum Newsletter
Der RSB-Newsletter informiert ca. 2 mal im Monat über aktuelle Ereignisse und interessante Artikel auf der RSB Homepage.
Selbstverständnis des RSB
PDF | html
Titelseite: Selbstverständnis des RSB
Jetzt kostenlos downloaden!
Gesundheit: Ein Mordsgeschäft
PDF
Titelseite: Gesundheit - Ein Mordsgeschäft
Jetzt kostenlos downloaden!