Revolutionär Sozialistischer Bund / IV. Internationale (RSB4)
Antifa
Betrieb & Gewerkschaft
Bildung
Frauen in Bewegung
Geschichte
Innenpolitik
Internationales
Kultur
Linke/RSB
Umwelt
Michael Löwy:
Che Guevara
Im Buchhandel erhältlich!
Cover: Löwy - Che Guevara
144 Seiten, 9 €
ISBN 3-929008-25-4
RSS-Feed
Du bist hier: Startseite arrow Betrieb & Gewerkschaft
Betrieb & Gewerkschaft
Kurz gesagt: Sitzengelassen
T.B.   
14.07.2015
Im Dezember 2014 informierten sich 1.300 KollegInnen vom Daimler Werk in Bremen bei ihrem Betriebsrat über geplante Arbeitsverlagerungen. Nun wurden mehr als 760 dieser KollegInnen abgemahnt, weil sie sich, so die Geschäftsführung, während der Arbeitszeit versammelt und danach die Arbeit nicht wieder aufgenommen hätten.

Folter bei VW?
Heinz Jandl   
12.05.2015
"Ich arbeite da also, plötzlich spüre ich im Rücken einen Gewehrlauf. Ich drehe mich um und sehe einen Agenten vom Geheimdienst mit einem Maschinengewehr. Gleich daneben lehnt an einer Säule Coronel Rudge. In der Hand hielt er einen Revolver.“

Die zunehmende Streikbewegung in Deutschland
Heinz Jandl   
12.05.2015
Die Streiks seit Anfang des Jahres sind zwar noch keine generelle Umkehr, aber doch eine gewisse Belebung. Im Folgenden ein paar kurze Schlaglichter.

Auf zum Schlussspurt gegen das Tarifeinheitsgesetz!
Jakob Schäfer   
14.04.2015
Am 21./22. Mai will die Große Koalition das Tarifeinheitsgesetz verabschieden, völlig unbeeindruckt von allen Rechtsgutachten, die deutlich machen, dass mit einem solchen Gesetz die Grundrechte der Koalitionsfreiheit und des Streikrechts massiv verletzt werden.

Nicht nur die GDL ist gefordert!
Jakob Schäfer   
28.03.2015
Seit einem guten halben Jahr greifen Bundesregierung, Bahnvorstand und große Teile des DGB die GDL an und stellen gleichzeitig mit dem Gesetzentwurf zur Tarifeinheit das Koalitions- und das Streikrecht infrage.

Hände Weg vom Streikrecht – Streikrecht ist Grundrecht...
Bündnis "Hände weg vom Streikrecht"   
14.03.2015
... Für volle gewerkschaftliche Aktionsfreiheit! Unter diesem Motto rufen wir auf zu einer bundesweiten Demonstration am 18. April nach Frankfurt am Main.

InterClean: Mobbing und Lohndumping als Unternehmensstrategie
P. St.   
28.02.2015
Das Reinigungsunternehmen InterClean hat eine fragwürdige Bekanntheit erlangt durch die skandalöse Weise, wie die Unternehmensleitung immer wieder gegen gewerkschaftlich engagierte Kolleg­Innen vorgegangen ist. Und durch ein spezielles Modell von Lohndumping.

Demonstration gegen die Tarifeinheit?
Jakob Schäfer   
14.02.2015
Wenn es nach dem Fahrplan der Regierung geht, dann wird am 26. März in zweiter und dritter Lesung das Tarifeinheitsgesetz verabschiedet. Höchste Zeit also, den Widerstand zu verstärken.

Kurz gesagt: Niedriglohn
J. S.   
11.02.2015
Von 2008 bis 2013 ist die Zahl der „arbeitenden Armen“ um 25% gestiegen. 3,1 Mio. Erwerbstätige kommen trotz unterstützender staatlicher Leistungen nicht über die Armutsschwelle (2013 für eine Einzelperson netto 979 €).

„Tarifeinheit“ und EU-Agenda 2020: Wie Pest und Cholera
Heinrich Neuhaus   
11.02.2015
Anspruch des „Lissabon-Prozesses“ von März 2000 war es, die Europäische Union (EU) zur „wettbewerbsfähigsten Region der Welt“ zu entwickeln. Deutschland gab und gibt dabei den Vorreiter. Die Bundesregierung Schröder-Fischer (SPD und Grüne) brachte 2003 in diesem Sinne mit Unterstützung von CDU/CSU und FDP die „Agenda 2010“ auf den Weg. Anderswo waren zunächst eher weniger „Fortschritte“ zu verzeichnen.

Kurz gesagt: Hilf Deinem Chef!
L.M.   
11.02.2015
Seit dem 1.1.2015 gibt es in Deutschland dena Mindestlohn, und er bedroht die hiesige Wirtschaft.

<< Anfang < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Ergebnisse 34 - 44 von 458
| Nach oben
Zeitung des RSB
Aktuelle Ausgabe
Abonnieren
Was will der RSB?
RSB vor Ort
Kontakt
RSB-Publikationen
Betriebszeitungen
Inprekorr
Neuer ISP Verlag
Links
RSB Newsletter


Infos zum Newsletter
Der RSB-Newsletter informiert ca. 2 mal im Monat über aktuelle Ereignisse und interessante Artikel auf der RSB Homepage.
Selbstverständnis des RSB
PDF | html
Titelseite: Selbstverständnis des RSB
Jetzt kostenlos downloaden!
Warum wir den Sozialismus wollen III
PDF |  | html
Titelseite: internationale theorie Nr. 31
Jetzt kostenlos downloaden!