Revolutionär Sozialistischer Bund / IV. Internationale (RSB4)
Antifa
Betrieb & Gewerkschaft
Bildung
Frauen in Bewegung
Geschichte
Innenpolitik
Internationales
Kultur
Linke/RSB
Umwelt


Image

Jetzt kostenlos downloaden!
PDF

Bernd Brosius:
Strukturen der Geschichte
Im Buchhandel erhältlich!
Cover: Strukturen der Geschichte
122 Seiten, 12 €
ISBN 978-3-89900-122-8
RSS-Feed
Du bist hier: Startseite
Pegida und Islamismus – haut ab!
Looniz   
19.02.2015
Gegen den Terror-Anschlag auf die Redaktion von Charlie Hebdo haben weltweit Millionen Menschen protestiert. Zugleich hat die politische Vereinnahmung dieses Verbrechens begonnen. Ein Flyertext des RSB:

Hände weg vom Streikrecht – Streikrecht ist Grundrecht! Für volle gewerkschaftliche Aktionsfreiheit!
Looniz   
19.02.2015
... unter diesem Motto rufen wir auf zu einer bundesweiten Demonstration am 18. April nach Frankfurt am Main. Am 21./22. Mai 2015 soll das höchst umstrittene "Tarifeinheitsgesetz" in 2. und 3. Lesung im Bundestag beraten und verabschiedet werden. Kommt es so weit, wird ein weiteres Grundrecht – wie bei der weitgehenden Aushebelung des Asylrechtes Anfang der neunziger Jahre – massiv eingeschränkt.

„9 Monate Streik bei Neupack“
R. J.   
11.02.2015
281 Tage, vom 1. November 2012 bis 9. August 2013, dauerte der Arbeitskampf beim Verpackungshersteller Neupack in Hamburg. Damit war der Streik einer der längsten Arbeitskämpfe in der BRD in den letzten Jahren. Und einer der umstrittensten. Ein Solidaritätskreis unterstützte die Arbeiter­Innen bis zum Ende des Streiks. Nun haben Mitglieder dieses Kreises einen Überblick in Buchform zusammengestellt.

InterClean: Mobbing und Lohndumping als Unternehmensstrategie
P. St.   
28.02.2015
Das Reinigungsunternehmen InterClean hat eine fragwürdige Bekanntheit erlangt durch die skandalöse Weise, wie die Unternehmensleitung immer wieder gegen gewerkschaftlich engagierte Kolleg­Innen vorgegangen ist. Und durch ein spezielles Modell von Lohndumping.

„Frauenquote? Ja, bitte!“
P. St.   
28.02.2015
Die Frauenquote ist im Kampf für die völlige Gleichstellung der Geschlechter unerlässlich. Diese Meinung vertrat die Gewerkschafterin Margret Mönig-Raane1 in ihrem Referat auf der ver.di-Frauenkonferenz2  in Hagen Anfang November entschieden. Der folgende Artikel bezieht sich auf ihre dort vertretenen Thesen.

Kurz gesagt: Niedriglohn
J. S.   
11.02.2015
Von 2008 bis 2013 ist die Zahl der „arbeitenden Armen“ um 25% gestiegen. 3,1 Mio. Erwerbstätige kommen trotz unterstützender staatlicher Leistungen nicht über die Armutsschwelle (2013 für eine Einzelperson netto 979 €).

Kurzmeldungen Frauen: Februar 2015
Barbara Schulz   
11.02.2015
Die „Pille danach“, etwa EllaOne und Pidane, wird in deutschen Apotheken wahrscheinlich im Februar oder März frei verkäuflich sein. Strittig ist noch, wieweit die Apothekerin, der Apotheker zur ausführlichen Beratung verpflichtet wird. Eigentlich sollte die Apotheke sowieso fachkundig beraten.

Kapitalismus statt Gesundheit?
H.N.   
02.02.2015
Fast zwanzig Aktive aus Betrieben, Gewerkschaften und sozialen Bewegungen hatten sich zu unserer Tagung am Samstag, den 29. November 2014, in Mannheim angemeldet. Sie wollten sich mit dem Thema „Unsere Gesundheit ist mehr wert als ihre Profite“ auseinandersetzen.

Erklärung des RSB zur Solidarität mit dem Kampf der Kurdinnen und Kurden
Politisches Sekretariat des RSB   
19.10.2014
In Rojava entwickelte sich inmitten der Kriege und des Elends in der Region ein großer Hoffnungsschimmer. Es wurde damit ein sicherer Fluchtpunkt für Abertausende Menschen aus den umkämpften Gebieten. Die Flüchtenden wurden von der kurdischen Bevölkerung solidarisch aufgenommen.

| Nach oben
Zeitung des RSB
Aktuelle Ausgabe
Abonnieren
Was will der RSB?
RSB vor Ort
Kontakt
RSB-Publikationen
Betriebszeitungen
Inprekorr
Neuer ISP Verlag
Links
8,50 Euro - 2017?

Image

12,00 Euro jetzt!

RSB Newsletter


Infos zum Newsletter
Der RSB-Newsletter informiert ca. 2 mal im Monat über aktuelle Ereignisse und interessante Artikel auf der RSB Homepage.
Selbstverständnis des RSB
PDF | html
Titelseite: Selbstverständnis des RSB
Jetzt kostenlos downloaden!
Plakate des RSB
 
Plakat: Che Guevara - Seien wir realistisch ...
Ansehen, runterladen und bestellen