Revolutionär Sozialistischer Bund / IV. Internationale (RSB4)
Antifa
Betrieb & Gewerkschaft
Bildung
Frauen in Bewegung
Geschichte
Innenpolitik
Internationales
Kultur
Linke/RSB
Umwelt


Image

Jetzt kostenlos downloaden!
PDF

Strike Bike
Eine Belegschaft wird rebellisch
Jetzt bestellen!
Cover: Strike Bike - Eine Belegschaft wird rebellisch
45-minütige Dokumentation über den Arbeitskampf bei Bike System Nordhausen
RSS-Feed
Du bist hier: Startseite
Wenn die LokführerInnen streiken, haben sie allen Grund dazu!
Looniz   
19.10.2014
Flyer des RSB zum Streik der LokführerInnen: Selbst Spiegel Online schreibt: „Schichtdienste, eng getaktete Zeitpläne, Monotonie pur auf kilometerlangen Gleisen: Der Beruf des Lokführers ist beileibe etwas anderes als das, was sich kleine Jungen mit leuchtenden Augen unter ihm vorstellen. Das gilt erst recht für das Gehalt...

Erklärung des RSB zur Solidarität mit dem Kampf der Kurdinnen und Kurden
Politisches Sekretariat des RSB   
19.10.2014
In Rojava entwickelte sich inmitten der Kriege und des Elends in der Region ein großer Hoffnungsschimmer. Es wurde damit ein sicherer Fluchtpunkt für Abertausende Menschen aus den umkämpften Gebieten. Die Flüchtenden wurden von der kurdischen Bevölkerung solidarisch aufgenommen.

Zu zahm: Tarifkampf bei der Deutschen Bahn
Paul Brandt   
15.10.2014
Anlässlich der Tarifauseinandersetzungen bei der Deutschen Bahn fand am 24. September vor dem Bahntower der DB-Zentrale am Potsdamer Platz in Berlin eine Kundgebung von Bahnkolleg­Innen und Kund­Innen gegen die geplante Abschaffung des Nacht- und Autozugverkehrs statt.

„Die Kolleg­Innen müssen selbst aktiv werden.“
Paul Brandt   
15.10.2014
Das folgende Interview wurde anlässlich des Aktionstages am Potsdamer Platz geführt. Der Kollege Horst Rawallo arbeitet bei der Berliner S-Bahn, ist aktives Gewerkschaftsmitglied der GDL und engagiert sich seit Jahren für eine transparente, klassenkämpferische Orientierung der Gewerkschaftsarbeit.

Tarifrunde Metall: IGM bekräftigt Abschied vom Kampf gegen Rente mit 67
Jakob Schäfer   
15.10.2014
Seit Juni ist der IGM-Vorstand dabei, die Mitgliedschaft auf die von ihm gewünschte Zielsetzung für die anstehende Tarifrunde  einzustimmen. Erneut spielen politisch-strategische Zielsetzungen keine Rolle, und auch die „materiellen“ Forderungen drohen wieder extrem bescheiden auszufallen.

Buchbesprechung: „Der deutsche Goldrausch. Die wahre Geschichte der Treuhand“
Ingrid Kohlhas   
10.10.2014
Der Autor, Dirk Laabs geboren 1973 in Hamburg, ist Autor und Filmemacher. Für den Dokumentarfilm “Goldrausch“ und das Buch hat er 200 Interviews mit 100 Zeitzeugen geführt.

| Nach oben
Zeitung des RSB
Aktuelle Ausgabe
Abonnieren
Was will der RSB?
RSB vor Ort
Kontakt
RSB-Publikationen
Betriebszeitungen
Inprekorr
Neuer ISP Verlag
Links
8,50 Euro - 2017?

Image

12,00 Euro jetzt!

RSB Newsletter


Infos zum Newsletter
Der RSB-Newsletter informiert ca. 2 mal im Monat über aktuelle Ereignisse und interessante Artikel auf der RSB Homepage.
Selbstverständnis des RSB
PDF | html
Titelseite: Selbstverständnis des RSB
Jetzt kostenlos downloaden!
Plakate des RSB
 
Plakat: Che Guevara - Seien wir realistisch ...
Ansehen, runterladen und bestellen